Download e-book for iPad: Lust in Beziehung: Einführung in die Syndyastische by Prof.Dr.med.Dr.phil. Klaus M. Beier, Prof.Dr.med. Kurt

German 11

By Prof.Dr.med.Dr.phil. Klaus M. Beier, Prof.Dr.med. Kurt Loewit (auth.)

ISBN-10: 3540200711

ISBN-13: 9783540200710

ISBN-10: 3642186939

ISBN-13: 9783642186936

Syndyastik – der tiefe Wunsch nach Beziehung und Zugehörigkeit...

Alle Menschen sind programmiert auf die Erfüllung elementarer Grundbedürfnisse, wie Nähe, Geborgenheit und Akzeptanz.

Werden in einer Paarbeziehung diese Grundbedürfnisse nicht erfüllt, entstehen daraus häufig sexuelle Funktionsstörungen, z.B. Unlust oder Erektionsstörungen.

Die hier erstmals vorgestellte Sydnyastische Sexualtherapie rückt nicht die gestörte Sexualfunktion in den Mittelpunkt, sondern die zu Grunde liegende frustrierte partnerschaftliche Beziehung.

Syndyastische Sexualtherapie ist

- schulenübergreifend

- Fokussierung auf innere Grundbedürfnisse

- das Mittel zur Verbesserung der sexuellen Kommunikation

- frei von mechanistischen "Übungen" oder "Hausaufgaben"

- wirksam ohne langwierige Therapiesitzung

Anwendbar ist die Syndyastische Sexualtherapie bei sexuellen Funktionsstörungen des Mannes und der Frau, bei unerfülltem Kinderwunsch, Sexualität im adjust, krankheits- und behandlungsbedingten Sexualstörungen, sexuellen Präferenz- und Verhaltensstörungen und Geschlechtsidentitätsstörungen.

Dieser neue Therapieansatz geht weit über die klassische Psychotherapie hinaus und ist geeignet für alle Ärzte und Psychotherapeuten, die in ihren Praxen mit sexuellen Funktiosstörungen konfrontiert werden.

...und seine Erfüllung macht wieder Lust!

Show description

Read More

Theorie der Institution: Eine dogmengeschichtliche und by Johann August Schülein (auth.) PDF

German 11

By Johann August Schülein (auth.)

ISBN-10: 3322969967

ISBN-13: 9783322969965

ISBN-10: 3531117955

ISBN-13: 9783531117959

Diese Arbeit entstand aus zunehmender Unsicherheit im Umgang mit dem Begriff "Institution". In früheren Arbeiten habe ich - eher beiläufig und sicher nicht als einziger - den Begriff relativ vage gebraucht. Er zeigte gewisser­ auf fixierte gesellschaftliche Struktur, ohne daß er darüber maßen in Richtung hinaus präziseren Gehalt gehabt hätte. Als ich dann im Zusammenhang mit Fragestellungen, die einen produktiven Begriff gebraucht hätten, versuchte, ihn besser zu fassen, nahmen die Schwierigkeiten zu. Versuche, Institutionen als soziale Realität zwischen enterprise und Subkultur zu fassen und ihre Logik von dem Typ sozialer Praxis, mit dem sie· beschäftigt sind, zu er­ schließen, erwiesen sich als lehrreich, aber ungenügend. Auch der Blick in die Literatur part nicht weiter - im Gegenteil: die Verwirrung wuchs mit der Zahl der unterschiedlichen Definitionen. Auf dem Weg zu einer geplanten Studie über die Folgeprobleme institutionalisierter Selbstreflexion erwies es sich schließlich als unumgänglich, diesen Begriff zunächst näher zu überprüfen. Ich habe versucht, aus der no longer eine Tugend zu machen, indem ich diese Begriffsklärung in eine eigene Arbeit "ausgelagert" habe. Dabei bin ich in drei Schritten vorgegangen: der erste Teil enthält eine Diskussion begrifflicher und materialer Rah­ menbedingungen; des Institutionskonzeptes in der der zweite Teil referiert die Entwicklung soziologischen Literatur und versucht, diese Entwicklung zu interpretie­ ren; der dritte Teil enthält eine Konzeptualisierung, die das Ziel der Institu­ tions-Diskussion im Auge behält, aber zugleich versucht, es stärker zu verallgemeinern und zu differenzieren.

Show description

Read More

Get Speƶielle Urologie PDF

German 11

By Georg B. Gruber (auth.), Th. Cohn, P. Frangenheim, H. Gebele, G. B. Gruber, Th. Heynemann, A. Lewin, E. Meyer, F. Necker, H. G. Pleschner, F. Oehlecker, P. Schneider, R. Siebeck, F. Suter (eds.)

ISBN-10: 3642512321

ISBN-13: 9783642512322

ISBN-10: 3642513514

ISBN-13: 9783642513510

Show description

Read More

New PDF release: Beiträge zur Psychologie und Psychopathologie der

German 11

By Heinrich Többen

ISBN-10: 3642473083

ISBN-13: 9783642473081

ISBN-10: 3642477585

ISBN-13: 9783642477584

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read More

New PDF release: Ein Kontinent – eine Nation?: Prolegomena zur Bildung eines

German 11

By Ondrej Kalina

ISBN-10: 3531168215

ISBN-13: 9783531168210

ISBN-10: 3531918826

ISBN-13: 9783531918822

Dass es der Europäischen Union selbst schwer fiele, die demokratischen Mindeststandards für eine Aufnahme zu erfüllen, ist inzwischen ein gern ventiliertes Bonmot. Vor allem verweist es auf ein Demokratiedefizit der european, das sich bei näherem Hinsehen jedoch als europäisches Demokratiedilemma entpuppt: ‘Demokratisches Regieren’ ist nämlich erst in einer Gemeinschaft möglich, die sich auch als solche versteht. Denn nur dann sind Minderheiten gewillt, Mehrheitsbeschlüsse als auch für sie bindend anzuerkennen, und nur dann können sozialpolitische (Re-)Distributionsmaßnahmen allgemeingültige Akzeptanz finden. Die Studie entwickelt unter Zuhilfenahme eines originellen Konzeptes ganzheitliche Strategien, wie und mit welchen Resultaten sich jenes hassle durch ein spezifisches europäisches ‘Nation-building’ durchbrechen lässt. Dabei richtet sie sich mit ihren pragmatischen Reformvorschlägen vorrangig an die Politik, mit der Bereitstellung ihres Analyserasters zugleich aber auch an die Europawissenschaften.

Show description

Read More

Der rheinisch-Westfälische Unternehmer 1834 – 1879: Ein - download pdf or read online

German 11

By Friedrich Zunkel

ISBN-10: 3322961664

ISBN-13: 9783322961662

ISBN-10: 3322963047

ISBN-13: 9783322963048

Die vorliegende Studie zur Geschichte des rheinisch-westfalischen Unter nehmers stellt eine uberarbeitung meiner 1955 abgeschlossenen Disserta tion "Entwicklungstendenzen im Rheinisch-Westfalischen Unternehmertum von der Begrundung des Zoll vereins bis in die ersten Jahre des Deutschen Reiches" dar. Die Bearbeitung hatte zwei Ziele. Einmal sollte sie eine Straf fung der Darstellung erreichen, zum anderen aber neue Fragestellungen, ver besserte Begriffskategorien und Erkenntnisse der jungsten Forschung beruck sichtigen und verarbeiten. Dagegen warfare es mir zeitlich nicht moglich, neu es Quellenmaterial in bedeutendem Umfange zu erschliessen. Fur Anregung und Forderung meiner Dissertation bin ich Professor Ra senberg, Berkeley, united states, und Professor Herz/eId, Berlin, sehr verbunden. Ihre uberarbeitung und Drucklegung wurden ermoglicht dank der freund lichen Forderung und Unterstutzung von Verleger Dr. Middelhauve, dem Kultusministerium des Landes Nordrhein-Westfalen und der Sozialfor schungsstelle an der Universitat Munster in Dortmund. Fur wissenschaft liche Anregungen und Hinweise habe ich Professor Dr. Canze und Professor Dr. Jantke, Dr. Middelhauve, Dr. Dr. Fischer und Dr. Teuteberg herzlich zu danken. Dartmund, Mai 1961 Friedrich Zunkel INHALT Einleitung ................................................ nine I. Die beruflich-soziale Herkunft der rheinisch-westfalischen Unt- nehmerschicht ................... . . . . . . . . . . . . . . .. . . thirteen . . . . . II. Die Revolutionierung von Wirtschaftsgeist und Wirtschaftsfuhrung 34 1. Die Jahre der Vorbereitung 1830-1850 .................. 34 2. Die Entfesselung des neuen Wirtschaftsgeistes 1850-1875 . . .. . forty six III. Verhaltensweisen und soziale Stellung der Unternehmerschicht bis zur Jahrhundertmitte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . sixty six . . . . . . . . . 1. Lebensfuhrung und kulturelle Interessen. . . . . . . . . . . .. . . . sixty six .

Show description

Read More