New PDF release: Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2

German 3

By Martin Noth

Show description

Read Online or Download Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2 PDF

Similar german_3 books

Extra resources for Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2

Sample text

Denn die Küstenstädte ganz im Süden unterwerfen sich dem Pharao freiwillig, und nach einer ausdrücklichen Angabe der Annalen101 begann erst bei jrd die Reihe der aufständischen und daher mit Waffengewalt zu bezwingende Städtel-02. Bedenkt man weiter, daß die ReiheT III 60ff. nach der Stadt jl;m führt, wo nach den Annalen der berühmte Kriegsrat vor dem Angriff auf Megiddo stattfand1°3, so wird man die Beziehung der Namenliste auf den ersten Feldzug, wie sie die Überschrift nahelegt, für in der Tat richtig halten müssen.

68 Vgl. O. 207 4) und MAlsLER, ZDPV 58 (1935) S. 79, der el-medschdel- anscheinend ohne genauere Untersuchung - f'ür eine antike Ortslage hält. Auch die in T III noch folgenden Namen will MAlsLER in der nördlichen Küstenebene ansetzen, aber ohne konkrete Vorschläge, nur aus einer allgemeinen Erwägung heraus und daher angesichts des Charakters der Listen ohne Gewähr für Richtigkeit. 7o EA 314, 4; 315,3 als Stadt des Absenders im übrigensehr nichtssagender Briefe genannt. 71 SETHE, Urk. 648, 6. 7 !

64 hinaus auch noch nach rückwärts zu verfolgen. 60 jrt], das jur~a der Amarnatafeln 70 , begegnet in den Annalen Thutmoses III. 71 als Südpunkt des vom Pharao I abgefallenen asiatischen Gebietes und wird von ALT72 vermutungsweise auf dem teil el-fül bei schabme, 18 km Weges ssw von lidd, angesetzt. Als Nr. J,s73, offenbar das mubl;azi der Amarnatafeln'4; es wird von ALT 75 vermutungsweise auf dem teil essuliän angesetzt, der am linken Ufer des nahr rilbin 4 km aufwärts der Mündung am Innenrande des Dünengürtels und damit ca.

Download PDF sample

Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2 by Martin Noth


by Paul
4.4

Rated 4.74 of 5 – based on 39 votes