Download PDF by Viktor Heese: Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken

German 3

By Viktor Heese

ISBN-10: 3834916757

ISBN-13: 9783834916754

Dieses Buch liefert eine klare, übersichtliche und kritische Darstellung der am häufigsten verwendeten Kennziffern in der Fundamentalanalyse von Aktien. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wann liegt eine Normalbewertung und wann eine Über- oder Unterbewertung von Einzelaktien oder des Gesamtmarktes vor?

Show description

Read Online or Download Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken fundiert beurteilen PDF

Best german_3 books

Extra resources for Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken fundiert beurteilen

Example text

Diese erfolgt allerdings oft eigenwillig, nach eigenen Definitionen, wie das Beispiel der Bayer AG beim Ausweis des „Kernergebnisses“ („Core“-EPS) in Abbildung 13 zeigt. KGV-Arten: Sachlicher Vergleich (relatives KGV) Die Einzelaktie steht nicht isoliert im Anlageuniversum und muss sich sachlichen und zeitlichen Vergleichen stellen, wenn die Frage, ob sie „billig“ oder „teuer“ ist, beantwortet werden soll. Erst ein Gruppenvergleich (Peer-Gruppen) ergibt sinnvolle Aussagen. Wie eine praktikable Vergleichsgruppe zusammengestellt werden kann, zählt zu den ungeklärten Fragen der Wertpapieranalyse.

In den Pionierstudien aus damaliger Zeit dominiert der Sicherheitsaspekt (Substanzwertverfahren). Das lag daran, dass dank den HGB-Vorschriften deutsche Großkonzerne erhebliche Freiräume in der Bildung von stillen Reserven nutzen konnten. „ 1967 wird in Zusammenarbeit mit der Schmalenbach-Gesellschaft die Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) als Berufsvereinigung der Finanzanalysten gegründet. Die Gesellschaft gab seitdem viele methodische Empfehlungen heraus. Zu der bekanntesten zählt die Formel zur Berechnung des Ergebnisses je Aktie (sogenannte DFVA/SG-Formel), die noch heute verwendet und ständig modifiziert wird.

Bei den weniger verbreiteten Kennzahlen wird ein verkürztes Prüfraster verwendet. Moderne Bewertungskennziffern 41 „ Messkonzept, Ermittlung, Varianten Hier wird der technische Teil jeder Kennzahl behandelt. Darunter ist die Datenbeschaffung, die Rechenformel und die Art der Ableitung aus der Bilanz- und der Gewinn- und Verlustrechnung zu verstehen. Neben dem Grundmuster werden die gängigen Untervarianten behandelt. „ Stärken-Schwächen-Analyse Hier gilt zu prüfen, ob das Messziel – also bei den klassischen Varianten die Ertragskraft, Substanzstärke, Ausschüttungsattraktivität oder Unternehmenssicherheit – mithilfe der konkreten Kennzahl erreicht wird.

Download PDF sample

Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken fundiert beurteilen by Viktor Heese


by George
4.2

Rated 4.20 of 5 – based on 41 votes