Jürgen Ackermann's Abtastregelung PDF

German 4

By Jürgen Ackermann

ISBN-10: 3540057072

ISBN-13: 9783540057079

ISBN-10: 3662110245

ISBN-13: 9783662110249

Fur die examine und Synthese von Abtastsystemen werden Zustandsdarstellungen und z-Transformation eng miteinander verknupft, so dass die Vorteile beider Darstellungsweisen voll zum Tragen kommen. Die Polvorgabe beim Entwurf von Beobachtern und Zustandsvektor-Ruckfuhrungen wird ausfuhrlich dargestellt. Daneben werden auch Frequenzbereichverfahren behandelt. Die Grundlagen der Robustheits-Theorie sind in der three. Auflage voll in den gesamten textual content integriert. Fur das Parameterraumverfahren zum Entwurf robuster Regelungen steht weiterhin Band II der zweiten Auflage zur Verfugung. Speziell auf Abtastsysteme ausgerichtet sind Abschnitte uber die Wahl der Tastperiode, nichtsynchrone und nichtideale Abtastung, Verhalten zwischen den Abtastzeitpunkten, Abtastsysteme mit Totzeit, absolute Stabilitat diskreter Systeme mit Stellglied-Nichtlinearitat und Folgen mit endlicher Systemantwort (FES). Uber die vom Autor entwickelte Theorie der FES wurde ein neuartiger Zugang zu den strukturellen Eigenschaften (Invarianten) und zum Entwurf von Mehrgrossensystemen geschaffen. In der Neuauflage werden nun auch die damit zusammenhangenden numerischen Probleme mit Hilfe von Hessenberg-Transformation behandelt. Neu ist auch ein Abschnitt uber die Stabilitat von Intervallsysteme

Show description

Read or Download Abtastregelung PDF

Best german_4 books

Wissen — Innovation — Netzwerke Wege zur Zukunftsfähigkeit by Regina Oertel, Ingrid Isenhardt (auth.), Prof. Dr. Klaus PDF

Turbulente Märkte und internationale Prozesse stellen Unternehmen vor Herausforderungen, die eine erhöhte Flexibilität und Innovationsfähigkeit erfordern, um sich proaktiv im internationalen Wettbewerb positionieren zu können. Vernetzung und ein systematisches situationsangemessenes Wissensmanagement bieten Unternehmen hierzu versatile und zukunftsfähige Lösungen.

Die linearen Differenzengleichungen und ihre Anwendung in by Paul Funk PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Abtastregelung

Fur die examine und Synthese von Abtastsystemen werden Zustandsdarstellungen und z-Transformation eng miteinander verknupft, so dass die Vorteile beider Darstellungsweisen voll zum Tragen kommen. Die Polvorgabe beim Entwurf von Beobachtern und Zustandsvektor-Ruckfuhrungen wird ausfuhrlich dargestellt.

Additional resources for Abtastregelung

Sample text

Wir beschranken uns auf den haufigen Fall, daB G1 (s) nur einfache Pole hat. 1 s+a. 8) R. n G(z,y) = z-l 't y {s (s ~a. T R. T R. 1 1 -e 1 L a. 1 = 0 und der entsprechende Term in G(z,y) bzw. T z-l bzw. 4 Linksverschiebung einer Folge Regel: Bei einer Verschiebung auf der Zeitachse nach links werden die ersten Glieder der Folge, die nach der Verschiebung links vom Nullpunkt liegen, abgeschnitten. 4) mit den Anfangswerten x a [0] = x ao und x a [l] = x a 1 solI mit Hilfe der z-Transformation gelost werden.

T z-l bzw. 4 Linksverschiebung einer Folge Regel: Bei einer Verschiebung auf der Zeitachse nach links werden die ersten Glieder der Folge, die nach der Verschiebung links vom Nullpunkt liegen, abgeschnitten. 4) mit den Anfangswerten x a [0] = x ao und x a [l] = x a 1 solI mit Hilfe der z-Transformation gelost werden. 1) lautet die z-transformierte Gleichung 3. 4) In der Ublichen Definition der ersten Differenz nach GI. 1) wird der Wert fk+1 - fk = ~fk dem Zeitpunkt k zugeordnet. Er kann jedoch von einem kausalen Obertragungsglied erst zum Zeitpunkt k + 1 berechnet werden, wenn namlich fk+1 bekannt ist.

1 I < 1 genUgen, mit der moglichen Ausnahme eines einfachen Pols bei z = 1. Beispiel: Siehe Gl. 1) 42 3. Rechenregeln der z-Transformation sind nach einem Satz der Funktionentheorie f k = '2- 1 {F(z)} I 1 . 2) Dabei schlieat die Kontur des Integrals aIle Singularitaten von F(z)zk-1 ein und wird im Gegenuhrzeigersinn durchlaufen. In den in diesem Buch betrachteten Anwendungsfallen ist F(z) stets rational. Das Integral kann dann mit dem Residuensatz von Cauchy berechnet werden: r; Re s [ F (z) z k-1 .

Download PDF sample

Abtastregelung by Jürgen Ackermann


by David
4.0

Rated 4.02 of 5 – based on 16 votes